Home / Antivirus / Kaspersky Total Security 2017 Mehrgeräte-Paket

Kaspersky Total Security 2017 Mehrgeräte-Paket

enAnglais frFranzösisch itItalienisch esSpanisch en-gbEnglisch

Kaspersky Total Security Multi-Device 2017

Das Kaspersky Total Security 2017 Mehrgeräte-Paket ist im Bereich der Sicherheit von Windows-PCs unerreicht. Der Schutz von Mac-Systemen und mobilen Geräten ist ausreichend. Wir heben hier einige der zahlreichen Merkmale hervor, damit Sie nachvollziehen können, warum Total Security 2017 von Kaspersky ein guter Kauf ist.

In Kürze

  • Überlegene und fortschrittliche Antivirus– und Anti-Phishing-Funktionen
  • Trotz dem Mehrgeräte-Charakter, stark fokussiert auf Windows-PCs
  • Umfangreiche Kinderschutz-Funktion, nicht ferngesteuert
  • Intelligente Firewall mit Selbstverwaltung

Wirklich eines der besten

Gute Internet-Sicherheit definiert sich vor allem über: Antivirus, Firewall, Spamfilter und den Kinderschutz. Um gleich auf den Punkt zu kommen: Kaspersky Total Security 2017 Mehrgeräte führt diese Funktionen nahezu perfekt aus. In verschiedenen unabhängigen Tests, hat dieses Paket das Ergebnis von 100% erreicht.

Einige Highlights: Der Kaspersky Anti-Phishing-Filter verhindert den unbefugten Zugriff auf sensible und persönliche Daten. Der Spam-Filter funktioniert einwandfrei und unauffällig. Der Virusscanner bildet ebenfalls kein Hindernis für die Systemgeschwindigkeit. Mit der Kinderschutzfunktion, kann Ihre ganze Familie das Internet nutzen, ohne, dass Sie sich Sorgen machen müssen. Sie verwalten die Funktion vom PC aus, und nicht vom mobilen Endgerät, wie bei einigen anderen Paketen.

Mehrgeräte-Sicherheit, aber nicht immer gleichwertig

Da Benutzer heutzutage über mehrere unterschiedliche Geräte und Plattformen verfügen, über die sie ins Internet gehen können, muss sich auch die Sicherheitssoftware anpassen. Die Nachfrage nach einem einzigen Paket für alle Systeme, bedient Kaspersky mit dem Mehrgeräte-Paket für PC, Mac und Android.

Von den drei Plattformen, sticht die Software für Windows-PCs sich heraus. Für den Mac, beschränkt sich das Paket auf Basisfunktionen wie Viren- und Kinderschutz. Dadurch ist das Antivirus-Paket nicht komplett gleichwertig.

Intelligente Firewall

Ursprünglich konnte man eine ordnungsgemäß funktionierende Firewall kaum intelligent nennen. Anwender wurden ständig mit der Frage bombardiert, ob sie den Internet-Zugang für bestimmte Programme zulassen wollen.

Glücklicherweise trifft die Firewall von Kaspersky diese Entscheidung für sich allein. Die Firewall klassifiziert Anwendungen nach ihrer Zuverlässigkeit und vergibt Berechtigungen: vom vollständigen bis zu keinerlei Zugang. Dies funktioniert hervorragend. Angriffe von außen werden ebenfalls mühelos abgewehrt. Von alledem bekommen Sie kaum etwas mit: die Firewall hat kaum Auswirkungen auf die Systemleistung und somit können Sie in Ruhe weiter arbeiten oder genießen.

Zusammenfassung

Pluspunkte

  • Erstklassige(r) Virenscanner und Online-Sicherheit
  • Übersichtliche und benutzerfreundliche Schnittstelle
  • Intelligente Firewall
  • Akkurater Spam-Filter

Minuspunkte

  • Wegen der ungleichen Mehrgeräteunterstützung, relativ teuer
  • Kinderschutz nur lokal steuerbar

Bei den wichtigsten Aspekten der Online-Sicherheit erzielt Kaspersky Total Security 2017 Mehrgeräte die perfekte Punktzahl. Wobei der Vorteil bei den Windows-Benutzern liegt.

 

Siehe auch

Bitdefender Family Pack 2018

Bitdefender Family Pack 2018

Anglais Französisch Italienisch Spanisch Englisch Bitdefender Family Pack 2018 Review: unbeschränkte Internet-Security für Privatnutzer Mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.