Home / Bester Online-Schutz Windows 2017

Bester Online-Schutz Windows 2017

enAnglais frFranzösisch itItalienisch esSpanisch en-gbEnglisch

12345678
BullGuard Internet Security 2018Norton Security Premium 2016Bitdefender Internet Security 2018Panda Internet Security 2016Kaspersky Internet Security 2016Trend Micro Internet Security 2016McAfee LiveSafe 2016G Data Totaal Protection 2016
Der niedrigste Preis:
59,95 €59,99 €59,95 €29,69 €74,95 €41,96 €89,95 €69,95 €
Anzahl der Computer:
Lizenz 310313333
Sicherheits-Punktzahl:
Schutz-Punktzahl 99%99%99%98%98%98%97%97%
Verschiedene Funktionen:
2-Wege-Firewall
Anti-Phishing
Anti-Ransomware
Anti-Spam
Antivirus
Bootfähige(r) USB-Stick/CD/DVD
Dateivernichtung
Link-Scanner
Online-Backup
Kinderschutz
Passwort-Safe 
Schnell-Scan
Diebstahlschutz
Virtuelle Tastatur
Hilfe & Support:
Telefonische Hilfe
E-Mail
Live-Chat
Betriebssysteme:
Windows 10
Windows 8
Windows 7
Windows Vista
Zertifikate:
AV-TEST Zertifikate
Performance Test A+
Virus Bulletin 100 Award

Internetsicherheit-Test Januar 2017 für Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10

Jedes Jahr bringen Antivirus-Unternehmen neuen Sicherheitsversionen auf den Markt. Der Fokus eines Internet-Sicherheitspakets liegt auf fertigen Sicherheitslösungen für PCs, Laptops, Tablets und Smartphones. TopReviews hat in der letzten Woche 17 Internet-Sicherheitspakete untersucht und den Virenschutz, den Bedienkomfort, die Möglichkeiten, die Stabilität und die Zuverlässigkeit des Sicherheitspakets umfassend getestet.

Im obenstehenden Text, hab wir Internet-Sicherheitspakete geprüfte. Wenn Sie einen guten Virenscanner suchen, d.h. einen Antivirus-Scanner, ohne zusätzliche Funktionen, wie z.B. Kinderschutz, Passwortsicherheit, usw., dann empfehlen wir, dass Sie diesen Virenscanner-Test betrachten. Hier erhalten Sie einen Überblick über die derzeit besten Antivirus-Lösungen.

Testmethode

Siebzehn Unternehmen haben ihre neueste Version eingereicht. Wir haben die Pakete sowohl auf Windows 7/8 als auch auf der neuesten Windows-Version 10 installiert. Für den Test haben wir verschiedene Punkte berücksichtigt, z.B. Benutzerfreundlichkeit, die Optionen und die Stabilität. Um die Sicherheit und Zuverlässigkeit zu testen, haben wir verschiedene gefährliche und möglicherweise schädliche Webseiten besucht. Darüber hinaus haben wir die Ergebnisse des Virenscanner-Tests berücksichtigt.

Die Testübersicht sieht wie folgt aus: (Internetsicherheit)

  1. Norton Security Premium 2017
  2. BullGuard Internet Security 2018
  3. Bitdefender Internet Security 2018
  4. Kaspersky Internet Security 2017
  5. Panda Internet Security 2017
  6. Trend Micro Internet Security 10
  7. McAfee LiveSafe 2017
  8. G Data Totaal Protection 2017
  9. ESET Smart Security 2017
  10. F-Secure Safe 2017

Neue Trends

Früher war es der Fall, dass ein Virenscanner-Entwickler lediglich einen guten Virenschutz für den Computer anbieten konnte. Heutzutage kann man beobachten, dass sich mehr und mehr große Antiviren-Unternehmen auf Komplettlösungen konzentrieren. Sie kaufen eine Jahreslizenz für die Sicherheit aller Ihrer Computer, Tablets und Smartphones. Auf diese Weise, steht die Sicherheitssoftware Ihrer gesamten Familie zur Verfügung.

Da die Programme auf unterschiedlichen Systemen installiert sind, ist die Synchronisation der Funktionen eine Gegebenheit. Diese Synchronisation sorgt dafür, dass eine zunehmende Anzahl der Internet-Sicherheitspakete gemeinsame Daten austauschen. Passwörter und persönliche Dateien sind somit, bei Ihnen zu Hause, auf verschiedenen Geräten zugänglich. Des Weiteren, gehen die meisten Antivirus-Unternehmen zu Cloud-Lösungen über und bieten Online-Datensicherungs-Angebote.

Abo-Version

Die Zeit, in der man Antivirus-Pakete als einmalige Transaktion erworben hat, ist so gut wie vorbei. Um die Software nutzen zu können, sind die Sicherheitspakete heutzutage in einer Art Abo-Version erhältlich. Die Softwarelizenz ist in der Regel für 1 Jahr gültig, danach muss die Software für ein weiteres Jahr verlängert werden. Wenn das Jahr vorbei ist, können die meisten Pakete weiterhin verwendet werden, aber sie werden nicht mehr mit neuen Virendefinitionsdateien versorgt. Im Laufe der Zeit, sind Sie gezwungen das Paket zu aktualisieren, da Sie ansonsten nicht mehr vor den neuesten Bedrohungen geschützt werden.

Jedes Jahr werden die Pakete mit Zusatzfunktionen erweitert. Die Pakete werden immer besser und stabiler.

Wenn Sie sich für ein neues Paket entscheiden, müssen Sie das alte zuerst vollständig von Ihrem Computer entfernen. Wenn dies nicht geschieht, können die beiden Pakete sich gegenseitig als Bedrohung erkennen. Dies würde das System drastisch verlangsamen. Darüber hinaus kann das neue Paket nicht korrekt/vollständig installiert werden und wird daher instabil auf Ihrem Computer laufen.